Yoga Purnima

Schlagwort: ganz und gar


  du lässt mich in dir Weilen mit unermesslicher Güte du lässt mich aus dir lernen deinem allwissenden Schatz du lässt mich in dir ruhen trägst mich auf deinen Wellen Schwingungen herznah Dimensionen unendlicher Weite mit Winden umwoben hauchst du Read more…


  Ganz und Gar II Ich möchte dich empfangen mit offenen Armen so wie du gemeint bist ganz und gar Ich möchte dich sehen mit wachen Augen die prachtvolle Tiefe deiner Seele ganz und gar Ich möchte dich berühren mit Read more…


  Ganz und Gar   Ich möchte dich empfangen mit offenen Armen so wie du gemeint bist ganz und gar Ich möchte dich hören mit weitem Herzen all deine wundervollen Klänge ganz und gar Ich möchte dich sehen mit klaren Read more…